Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)


1. Geltungsbereich:

Für eine Geschäftbeziehung zwischen dem Besteller und der Firma HTI Heller KG (im weiteren als Verkäufer bezeichnet) gelten ausnahmslos die nachfolgenden AGBs in ihrer, zum Zeitpunkt der Bestellung, aktuellen Fassung. Diese Geschäftsbedingungen gelten auch als Rahmenbedingungen für alle weiteren Geschäftbeziehungen zwischen den Vertragsparteien.

Im Falle, dass einzelne Bestimmungen nachfolgender AGBs ungültig werden, wird dadurch die Gültigkeit der übrigen Geschäftsbedingungen nicht berührt.

Die AGB gelten ab 1.1.2010. Vertrags-, Bestell- und Geschäftssprache ist Deutsch.

2. Vertragsschluss und Rücktrittsrecht im Fernabsatz:

Der Kaufvertrag zwischen dem Besteller und Verkäufer kommt dann zustande wenn der Verkäufer den Auftrag schriftlich (per E-Mail oder auf dem Postweg) oder mündlich bestätigt. Bestellungen die via Online-Shop getätigt werden, werden umgehend per E-Mail mit einer Bestellbestätigung beantwortet. Diese Bestellbestätigung stellt keine Annahme des Angebots dar, sondern soll den Besteller nur darüber informieren, dass seine Bestellung beim Verkäufer eingegangen ist. Ein Kaufvertrag kommt erst dann zustande wenn der Verkäufer die Ware an die vom Besteller angegebene Lieferadresse versendet. Die Ware wird am nächsten Werktag nach Eingang der Bestellung versandt. Ist die Ware zu diesem Zeitpunkt nicht lagernd wird der Besteller darüber informiert und der Versand erfolgt, sobald die Ware wieder lagernd ist. Bei Neukunden behält sich der Verkäufer das Recht vor erst dann die Waren zu liefern wenn die Zahlungsbestätigung über den gesamten, in der Bestellbestätigung ausgewiesenen, Betrag beim Verkäufer eingelangt ist.

Der Verkäufer verpflichtet sich, die Bestellung des Käufers zu den Bedingungen der Website anzunehmen. Bei Schreib-, Druck- oder Rechenfehlern auf der Website ist der Verkäufer berechtigt vom Vertrag zurückzutreten.

Alle Angebote sind gültig solange der Vorrat reicht. Falls ein Lieferant des Verkäufers trotz vertraglicher Verpflichtung den Verkäufer nicht mit der bestellten Ware beliefert, ist dieser zum Rücktritt berechtigt. Der Besteller wird in solch einen Fall informiert, dass das bestellte Produkt nicht verfügbar ist. Der bezahlte Kaufpreis für das nicht verfügbare Produkt wird an den Besteller umgehend überwiesen.

Die Ware ist bei Erhalt sofort auf Transportschäden und Vollständigkeit zu überprüfen und etwaige Mängel sind umgehend an den Verkäufer zu melden. Ab Erhalt der Ware hat der Kunde ein 14-tägiges Umtauschrecht bei Schäden oder ein Rückgaberecht von 14 Tagen, sofern die Ware im ungebrauchten Zustand ist, wobei die Rücksendekosten vom Kunden zu tragen sind. Infrarotheizkörper in der Ausführung  als Dekorelemente und Eigenmotive sind Sonderanfertigungen und daher vom Rückgaberecht ausgenommen. Die Kosten für das Zurücksenden trägt der Verkäufer, insofern die Ware mangelhaft geliefert wurde, oder die gelieferte Ware nicht der bestellten Ware entspricht. Sollte dem nicht so sein, behält der Verkäufer das Recht vor, unabhängig vom Kaufwert, dem Käufer die Kosten für den Rücktransport in Rechnung zu stellen. Der Kaufpreis der Ware wird dem Kunden zurück überwiesen. Auf Wunsch des Kunden kann der Kaufpreis auch auf eine andere Ware angerechnet werden.

3. Preise:

Die Preise sind freibleibend und gelten ab Lager Wien zzgl. der entsprechenden Versandkosten. Sämtliche Preise verstehen sich grundsätzlich inkl. der in Österreich geltenden Mehrwertsteuersätze.

4. Bildmaterial:

Die im Shop dargestellten Bilder sind uns vom Hersteller oder Großhändler zur Verfügung gestellt und erheben keinen Anspruch auf einen Bezug zum beschriebenen Produkt. Es handelt sich ausschließlich um Symbolabbildungen!

5. Lieferung:

Lieferzeit grundsätzlich schnellstmöglich, außer bei schriftlich bestätigten Fixterminen. Auf Grund unseres Artikelspektrums ist es uns nicht möglich sämtliche Artikel in ausreichender Menge lagernd zu haben, dadurch bedingt können Lieferzeiten entstehen, die vom entsprechenden Großhändler oder Hersteller abhängen.

6. Zahlung:

Zahlungsmöglichkeiten: per Paypal, sowie Vorauskassa oder bar bzw. Bankomat- oder Kreditkarte bei Abholung.

Unsere Bankverbindung für Überweisungen:

Kontoinhaber: HTI-Heller KG
Institut: Marchfelder Bank
Bankleitzahl: 42110
KtoNr.: 51976110000
IBAN: AT174211051976110000
BIC: MVOGAT22XXX

7. Eigentumsvorbehalt:

Bis zur vollständigen Begleichung aller, gegen den Käufer, bestehenden Ansprüche, verbleibt die gelieferte Ware im Eigentum des Verkäufers.

8. Gewährleistung:

Tritt bei der gelieferten Ware ein Mangel auf, kann der Besteller vorerst nur den Austausch der Ware verlangen. Ist die Ersatzlieferung durch den Verkäufer nicht möglich oder mit einem unverhältnismäßig hohen Aufwand verbunden oder verzögert sich die Ersatzlieferung über eine angemessene Frist hinaus so ist der Besteller nach seiner Wahl berechtigt vom Vertrag zurückzutreten, Ersatzlieferung oder die Refundierung des Kaufpreises zu verlangen.

Weitere Ansprüche des Bestellers – gleich aus welchen Rechtsgründen – sind ausgeschlossen, der Verkäufer haftet nicht für Schäden die nicht an der gelieferten Ware selbst entstanden sind, besonders nicht für entgangenen Gewinn des Bestellers.

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen.

9. Datenschutz:

Der Besteller ist über Art, Umfang, Ort und Zweck der Verarbeitung und Nutzung der für die Ausführung von Bestellungen erforderlichen personenbezogenen Daten durch den Verkäufer ausführlich unterrichtet worden. Der Besteller stimmt dieser Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten ausdrücklich zu. Der Verkäufer verpflichtet sich dazu, die Daten nicht ohne ausdrückliche Zustimmung des Kunden an Dritte weiterzugeben, es sei denn dies ist für die Ausführung der Bestellung unbedingt erforderlich. Zwecke der Datenermittlung sind buchhalterische Belange und die Versandabwicklung.

Die Vertragsdaten werden zur Fakturierung gespeichert und sind jederzeit für den Kunden einsehbar.

10. Reklamation:

Reklamationen richten Sie bitte per e-mail an office@infrarotshop.at
oder auf dem Postwege an:

HTI Heller KG
Stromstraße 47-49
A-1200 Wien

11. Haftung:

Schadenersatzansprüche aus Verzug, Unmöglichkeit der Leistung, Verletzung von vertraglichen und gesetzlichen Neben-, und Schutzpflichten, Verschulden bei Vertragsabschluß und außervertragliche Haftung sind ausgeschlossen, soweit der Schaden nicht durch grob fahrlässiges oder vorsätzliches Handeln unsererseits verursacht worden ist. Unabhängig vom Rechtsgrund ist unsere Haftung auf die Höhe des Lieferpreises (Warenwert) beschränkt.

12. Erfüllungsort:

Erfüllungsort ist Wien.

13. Aufsichtsbehörde:

Aufsichtsstelle im Sinne des E-Commerce-Gesetz
ist die Kommunikationsbehörde Austria (KommAustria)

14. Zuständige Kammer:

Wirtschaftskammer Wien

Fachgruppe: Elektrogroßhandel